#30u30

30 junge PR-Talente treten am PR Report Camp 2019 in Berlin um die Auszeichnung als Young Professionals des Jahres gegeneinander an – live vor der #30u30-Jury. Die begehrte Trophäe wird abends bei der Gala der PR Report Awards verliehen.
Die jungen Talente reflektieren beim Wettbewerb Trends und Fragen zur Zukunft der Kommunikation. Das Thema des diesjährigen Pitch wird beim #30u30-Camp im September bei Siemens in München festgelegt – hier trifft die diesjährige Crew erstmals aufeinander.

Im Vorjahr stand Haltung in der Kommunikation im Mittelpunkt des Diskurses. Wie man diese entwickelt, war die Kernfrage des Wettbewerbs. Katharina Lutermann von der Schüchtermann-Klinik überzeugte mit ihrem Kommunikationskonzept und holte sich den Titel Young Professional des Jahres 2018.



Hintergrund: Mit der Nachwuchsinitiative #30u30 werden seit 2012 junge Talente in der Kommunikationsbranche vernetzt. In die #30u30-Crew kommt, wer kreativ, engagiert, unter 30 Jahren ist und in der Branche positiv auffällt. Die Auswahl trifft die Redaktion. Mehr zur Nominierung der #30u30 erfahren Sie hier: www.30u30.de

Vergangenes Jahr fand das #30u30-Camp bei thyssenkrupp statt. Zum Rückblick